Magnetfeldtherapie

Die Magnetfeldtherapie ist speziell geeignet zur:
  • Verbesserung der Knochen- und Knorpelstruktur bei Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Stärkung des Immunsystems
  • Schmerzlinderung
  • Aktivierung des Hormonhaushaltes und Verbesserung des damit verbundenen körperlichen und seelischen Wohlbefindens

Über die Magnetfeldtherapie bei uns:

Grundvoraussetzung: Sie tragen keine elektronisch gesteuerten Prothesen oder Herzschrittmacher und hatten keine bekannten epileptischen Anfälle.

Einstellung: Erfolgt durch medizinisches Fachpersonal.

Empfehlung: Um Erfolge zu erzielen empfehlen wir 10 Einheiten in regelmäßigem Abstand.

Behandlungsdauer: Eine Behandlung dauert ca. 25 Minuten.

Kosten: Eine Einzelbehandlung kostet 11,- Euro. Bei einer Behandlungsserie (ab 10 Behandlungen) beläuft sich der Einzelpreis auf 9,- Euro.

Privatleistung: Die Behandlung wird von den gesetzlichen Krankenkassen nicht vergütet.